image

Blumenrabatten

Die Blumenrabatte entlang der Hauptstraße in Richtung Spratzau und in Richtung Volksschule wurden von den Doerferneuerungs-Mitgliedern rekultiviert und die Blumen gepflanzt.
Vereinsmitglieder wählten die Pflanzen aus und bestellten diese, bezahlt wurden sie von der Gemeinde. Die Betreueung der einzelnen Blumen-Beete wird von Damen wahrgenommen, die dafür eine Patenschaft übernommen haben.

 

Blumenbeet-Patinnen sind: 

Wödl Maria, Mayerhofer Martin, Dissauer Elisabeth, Harnisch Krystyna, Puchegger Marianne, Bachhofner Margaretha und Dissauer Ingrid


<< Blumenschmuckbewerb
Nostalgiefest >>