image

Optische Scheibe

Die Optische Scheibe oder Farbscheibe nimmt Bezug auf den Themenbereich von Tafel 6 "Vom Raureif und dem Raufrost bis zur Lichtbrechung und den Haloerscheinungen". Konkret wird das Thema der Lichtbrechung veranschaulicht, ohne die es keinen Regenbogen geben würde. So wie Millionen von Regentropfen das Licht brechen und in seine Spektralfarben auffächern, arbeitet auch die Farbscheibe, allerdings genau umgekehrt, denn auf der Optischen Scheibe sind die Spektralfarbsequenzen aufgemalt. Versetzt man die Scheibe mit einer Handkurbel in rasche Drehung, so vereinen/(vermischen) sich die Spektralfarben wieder zur "Ursprungsfarbe" Weiß.

Auch dieser Versuch ist ein Klassiker, der an vielen Schulen gezeigt wird und deswegen beim erwachsenen Publikum hinreichend bekannt sein sollte. Für Kinder jedoch wird es eine lehrreiche Erfahrung sein.


<< Panorama-Scheibe
Wetterweisheiten >>